TCN > Unternehmen im TCN > Handel > WLC Nord GmbH

WLC Nord GmbH

WLC Nord GmbH – Ihr zuverlässiger Partner für Wälzlager, Linear– und Dichtungstechnik im Nordwesten

 

Die WLC Nord GmbH ist ein 2010 gegründetes unabhängiges Handelsunternehmen für Wälzlager-, Linear- und Dichtungstechnik mit Sitz in Schortens. Dank der langjährigen und fundierten Branchenerfahrung des Geschäftsführers Daniel Heins vertreibt das Unternehmen alle namenhaften Hersteller wie INA, SKF, FAG, NTN, NSK, NACHI, KOYO, IKO, STC-Steyr u. v. m. Darüber hinaus bietet die WLC Nord GmbH für alle gängigen Produkte auch eine wirtschaftlich günstige Alternative sowie Sonderanfertigungen nach Kundenvorgabe.

Für Kleinbetriebe bis hin zu Großkunden ist das Unternehmen der neue kompetente Ansprechpartner im Nordwesten. Service und Zuverlässigkeit werden bei der WLC Nord GmbH groß geschrieben. Getreu dem Motto „Geht nicht - gibt´s nicht“ werden individuelle Kundenbedürfnisse kurzfristig bearbeitet und umgesetzt. Ziel ist dabei allen Kundenanforderungen gerecht zu werden und langjährige Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Ein hervorragend organisiertes Einkaufs-Management bietet die Möglichkeit allen Kunden die Ware direkt, wenn nötig über Nacht, zu liefern. Durch die enge Zusammenarbeit mit Herstellern und Handelspartnern kann sogar nicht vorrätige Ware kurzfristig versendet werden. Die WLC Nord GmbH versteht sich als leistungsfähiges und zukunftsorientiertes Unternehmen. Neben dem kundenorientierten Bestandsaufbau findet eine konsequente Erweiterung des Warensortiments statt – immer zu fair kalkulierten Preisen. Ab dem 01.01.2011 wird Herr Stefan Hornung Vertriebsleiter der WLC Nord GmbH. Herr Hornung verfügt ebenfalls über langjährige Branchenkenntnisse und ein exzellentes Vertriebsnetz in unserer Region. Eine freundschaftliche Basis war der Grundstein gemeinsam dieses Unternehmen aufzubauen.

Technologie Centrum Nordwest
Olympiastraße 1 · 26419 Schortens
Telefon: 04421-9784-0 · Fax: 04421-9784-31
E-Mail: info@tcn-nordwest.de · Internet: www.tcn-nordwest.de
Sie erhalten eine grafisch reduzierte Ansicht dieser Webseite, da Ihr Browser nicht W3C kompatibel ist oder Sie die CSS Styles deaktiviert haben.